Eingabehilfen öffnen

Skip to main content

Tipp für einen Urlaubstag in Hauzenberg für eine Familie



Hauzenberg, im schönen Bayerischen Wald gelegen, bietet viele Möglichkeiten für einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Familienurlaubstag. Im folgenden Beitrag finden Sie einen Vorschlag, wie ein perfekter Tag für eine Familie in Hauzenberg aussehen könnte:

Vormittag: Besuch im Granitzentrum Bayerischer Wald

Start des Tages: Beginnt den Tag mit einem Frühstück in eurer Unterkunft oder in einem der örtlichen Cafés.
Granitzentrum Bayerischer Wald: Dieses Museum ist ein Highlight in Hauzenberg und bietet Einblicke in den Abbau und die Verarbeitung von Granit. Es gibt spannende Ausstellungen und Aktivitäten, die besonders für Kinder lehrreich und unterhaltsam sind. Kinder können hier spielerisch mehr über Geologie und die lokale Geschichte lernen.

Mittagessen: Sonnenalm

  • Sonnenalm: Der Berggasthof Sonnenalm liegt idyllisch über Hauzenberg auf einer Höhe von 850 Metern und wird familiengeführt. Zu Fuß erreichen Sie die Sonnenalm vom Feriendorf Hauzenberg aus in etwa 45 Minuten. Empfehlenswerter ist der etwas längere Waldweg, der etwa eine Stunde dauert. Dieser beginnt in Raßreuth an der Hochfeldstraße, führt durch den Wald entlang des "Fußwegs nach Raßreuth" und endet in Geiersberg. Bei gutem Wetter erwartet Sie am Ziel ein atemberaubendes Panorama über Hauzenberg. Bitte beachten Sie die geänderten Betriebstage in der Nebensaison und reservieren Sie vor einem Besuch telefonisch einen Tisch in der Sonnenalm.
  • Zum Stemplinger Hansl: Das Gasthof Stemplinger Hans ist für seine gemütliche Atmosphäre und die hochwertige, regionale Küche bekannt. Aufgrund der zentralen Lage in Hauzenberg ist das Restaurant täglich geöffnet.

Nachmittag: Abenteuer im Freizeitpark Rannasee

  • Fahrt zum Rannasee: Nach dem Mittagessen macht euch auf den Weg zum Rannasee, der etwa 15 Minuten Fahrt von Hauzenberg entfernt liegt.
    Wassersport und mehr: Am Rannasee gibt es zahlreiche Aktivitäten für Kinder und Erwachsene. Ihr könnt schwimmen, Tretboot fahren oder einfach am Strand entspannen. Für Kinder gibt es einen Spielplatz und eine große Wasserrutsche!

Spätnachmittag: Wanderung oder Spaziergang in der Natur

  • Natur genießen: Nutzt den späten Nachmittag für eine leichte Wanderung (z.B. die Saußbachklamm in Waldkirchen) oder einen Spaziergang um den Freudensee. Die Gegend um Hauzenberg ist bekannt für ihre schönen Wanderwege und die beeindruckende Natur.

Abendessen: Abendessen in einem lokalen Restaurant

  • Essen im modernen Ambiente: Die Birreria von Apostelbräu in Hauzenberg ist ein beliebter Treffpunkt für alle Altersgruppen und zeichnet sich durch ein stilvolles Ambiente mit Lounge-Charakter aus. Neben einer vielfältigen Bierauswahl bietet das Restaurant einzigartig eingerichtete Räume und einen stilvollen Biergarten mit herrlichem Blick auf das Panorama der Stadt Hauzenberg. Statt der erwarteten bayerischen Küche überrascht die Birreria mit einem Angebot an Pizza, Flammkuchen, Salaten, Hamburgern und italienischen Spezialitäten. Tipp: Ein Besuch im kleinen, hauseigenen Bier-Museum der Brauerei lohnt sich.

Abend: Entspannter Ausklang des Tages

  • Abendspaziergang: Nach dem Abendessen könnt ihr den Tag mit einem entspannenden Spaziergang durch Hauzenberg ausklingen lassen oder bei einem Getränk auf dem Balkon eurer Unterkunft den Sonnenuntergang genießen.

Dieser Tag kombiniert Kultur, Spaß und Entspannung in einer wunderschönen natürlichen Umgebung und bietet somit einen ausgeglichenen und erinnerungswürdigen Urlaubstag für die ganze Familie.

 

 

Rannassee: Tipps für Ausflüge in Hauzenberg für Familien
Rannassee: Tipps für Ausflüge in Hauzenberg für Familien
Ferienwohnung Freudensee im Bayerischen Wald

Newsletter

Exklusive Angebote, Gutscheine sowie Infos zum Urlaub in Hauzenberg.
PS: Keine Sorge vor Spam! Unser Newsletter kommt höchstens vierteljährlich. Bleiben Sie informiert, ohne von Nachrichten überflutet zu werden!