Rocco Park - Naherholung und Spielplatz in Hauzenberg

Rocco Park - Naherholung und Spielplatz in Hauzenberg

Dieses weitläufige, vom Kurpark durch eine Straße getrennte Areal, ist ein Freizeitgelände, auf dem wechselnden Attraktionen stattfinden: Volksfeste, Flohmärkte, Open Air-Konzerte und die Hauzenberger Dult haben hier ihre Heimat – auch Zirkusse gastieren hier.

Das Symbol des Festplatzes bildet der begehbare Pinocchio-Turm dessen eigentlicher Name „Der Edle von Hauzenberg“ ist, der über eine Treppe in eine Höhe von ca. 20 m bestiegen werden kann und von dessen oberster Etage man einen guten Rundblick über das Treiben auf dem Boden hat. Im gepflegten Garten der Brotzeithütte kann man eine Pause einlegen – mit großen und kleinen Speisen und Erfrischungsgetränken. Für die Kinder der Gastronomiegäste gibt es einen kleinen Spielplatz.

Direkt am Parkplatz des Rocco Parks befindet sich eine Skater- und Fahrradanlage mit Klettermöglichkeiten, Rutschen, Spielgeräten, ein Piratenschiff sowie  Fußball bzw. Streetball. Neben der vielen Attraktionen für Kinder und Jugendliche unterschiedlichen Alters findet man ein Gartenlabyrinth. Wer seine Boule- oder Petanquekugeln im Auto hat, kann sie unter den Bäumen des Parkplatzgeländes zum Einsatz bringen oder eine Partie Riesenschach spielen.

Treppe im Pinocchio Turm / Rocco Park

Treppe im Pinocchio Turm / Rocco Park

Spielplatz im Rocco Park

Spielplatz im Rocco Park

Spielplatz im Rocco Park mit großer Rutsche

Spielplatz im Rocco Park mit großer Rutsche

Entfernung: ca. 3,4 km

Weitere Tipps